Das sagen die Teilnehmer & Klienten

Eine kleine Auswahl: Voß-Gymnasium Eutin, Gemeinschaftsschule Plön

Wenn der Geist den Körper zu größeren Leistungen bringt! Ein beeindruckender Workshop.

                                                                                                                                                           Jörn Hinrichsen, 51, Lehrer

Euer Workshop war hilfreich und hat mir sehr viel gebracht. Ich habe auch vieles für den weiteren Weg mitgenommen und habe mir vorgenommen, mit von keinem meine Träume ausreden zu lassen.     Lilith, 15 Jahre

Es war ein genialer Workshop von Euch. Ich habe gelernt, wie ich mich am besten in Stress-Situationen verhalte und wie man seine Grenzen überschreiten kann.

Klasse Arbeit!                             Emily, 15 Jahre

Der Workshop hat mir geholfen, mich auf das Leben in und nach der Schule vorzu-bereiten und was ich alles mit meinem Gedanken bewerkstelligen kann.

                                                              Lasse, 15 Jahre

Es war ein Klasse-Workshop, bei dem Malte und Michael viele persönliche Erfahrungen erzählt haben. Man versteht dann vieles besser und man lernt viel über sich selbst kennen.                                            Jonna, 16 Jahre

Ich habe besonders mitgenommen, wie man sich um seine Ziele kümmern soll und auch, wie man seine Stärken findet. Ich bleibe positiv und selbstbewusst.             Paul, 18 Jahre

Michael und Malte haben als Vater und Sohn ihren Workshop interessant gestaltet und gut performt. Die Beispiele waren einleuchtend und die Spiele interessant. Es war spannend und ich konnte sehr viel mitnehmen.                                 Thomas, 17 Jahre

Die Klienten der Einzelcoachings

Durch sein mentales Coaching hat Malte mich sportlich deutlich verbessert und mir so indirekt zum Erfolg verholfen. DANKE.

                                                          Miriam, 23 Jahre

Ich bin völlig überrascht, wie Michael mich mental wieder auf den Weg gebracht hat. Die vermittelten Techniken kann ich im Alltag sehr gut anwenden.                      Sönke, 44 Jahre